Kurzzeit- und Verhinderungspflege

In der Kurzzeit- und Verhinderungspflege werden pflegebedürftige Menschen für eine Übergangszeit liebevoll und kompetent betreut.

 

In der Kurzzeitpflege werden pflegebedürftige Menschen für eine Übergangszeit liebevoll und kompetent betreut - z.B. im Anschluss an einen Krankenhausaufenthalt oder in einer Krisensituation, in denen vorübergehend häusliche oder teilstationäre Pflege nicht möglich oder nicht ausreichend ist.


Viele Senioren werden von Angehörigen gepflegt, sie leisten unglaublich viel – häufig über das eigene Maß hinaus. Um Angehörige zu entlasten, wenn diese Urlaub, krank oder verhindert sind, besteht das Angebot der Verhinderungspflege.


Die pflegebedürftigen Senioren nehmen an unseren Hausaktivitäten teil und sind ein fester Bestandteil unserer Lebensgemeinschaft.

 

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann lassen Sie uns miteinander sprechen. Rufen Sie uns an oder kommen Sie einfach vorbei!

 

Kompass24 Beratungszentrum
Hauptstraße 24
26524 Hage


Tel.: 04931/9780-979
e-Mail: Verwaltung@pzb-online.de


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 07:30 bis 16:00 Uhr